Monasterio San Juan de la Peña

Kloster von San Juan des Felsens

Das im 10. Jahrhundert erbaute Kloster wird von einem riesigen Felsen überragt und ist in seiner natürlichen Umgebung perfekt getarnt. Zum Klosterkomplex gehören eine vorromanische Kirche, Gemälde von San Cosme und San Damián aus dem 12. Jahrhundert, das so genannte Panteón de Nobles (die im Jahr 1094 geweihte Hochkirche) und die gotische Kapelle von San Victorián. Besonders bemerkenswert ist der romanische Kreuzgang, der zwei verschiedene Stilrichtungen vereint.

Melden Sie sich an

Die besten Angebote

Abbantage

Unser Ziel ist es, Ihr Leben leichter machen

1 Punkten = 1 Euro
Zimmer Upgrade
Kostenlose Übernachtungen mit Punkten
Late Check-Out
Mehr Vorteile